Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pichetw dreamstime.com Markt | 24 Juni 2019

Zeichen bei Hekatron Manufacturing deuten weiter auf Wachstum

Hekatron Manufacturing blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Auch für 2019 stehen die Signale auf Wachstum, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Die Hekatron Technik GmbH habe wie die gesamte Elektronikbranche 2018 vor großen Herausforderungen bei der Beschaffung elektronischer Bauteile gestanden. „Das konnten wir aber gut meistern“, sagt Michael Roth, Geschäftsführer der Hekatron Technik GmbH. „Nicht zuletzt durch unsere langjährigen Partnerschaften und durch unsere Erfahrung als Produktionsspezialist für die Schwester Hekatron Vertrieb und weitere Unternehmen unserer Muttergesellschaft Securitas Gruppe Schweiz“, so Roth weiter. Der Einkauf funktioniere durch das Know-how der Mitarbeiter und das entsprechende Netzwerk sehr gut. Auch auf dem freien EMS-Markt sei Hekatron Manufacturing 2018 als Fertigungsdienstleister sehr erfolgreich gewesen, erläutert Roth weiter. „Wir haben erneut mit einer Umsatzsteigerung von über 20 Prozent demonstriert, dass man in Deutschland wettbewerbsfähig produzieren lassen kann. Auch 2019 läuft sehr gut an“. Einen großen Anteil daran habe auch, dass man an wichtigen Stellen wie Ablaufprozesse, Mitarbeiterentwicklung und Digitalisierung weiter optimieren konnte.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2