Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Karl Kruse GmbH Markt | 12 Juni 2019

Unternehmer Karl Kruse im Alter von 93 Jahren gestorben

Das Unternehmen Karl Kruse trauert um seinen Firmengründer. Karl Kruse ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

Kruse gründete 1951 die Karl Kruse GmbH & Co KG. Damit gehörte er zu den Pionieren der Distributoren in Deutschland. Er begann zunächst mit dem Aufkauf von Restposten aus der Radio- und Fernsehindustrie. Einige Jahre später importierte er elektronische Bauelemente aus Fernost und den USA. Mit seinen “gelben Listen“ informierte er die Kunden über aktuelle Produkte und Verfügbarkeiten. Bis zur Geschäftsübergabe an seine beiden Söhne Klaus und Alexander Kruse baute er das Unternehmen weiter aus. Trotz sich ständig verändernder Marktbedingungen, habe er frühzeitig Chancen erkannt ohne den Blick auf Risiken zu verlieren. „Für uns ist sein Tod ein großer persönlicher Verlust“, sagt Klaus Kruse. Wir werden die von ihm geprägte Unternehmenskultur weiterleben.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1