Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mikael damkier dreamstime.com Markt | 04 Juni 2019

TE Connectivity übernimmt Alpha Technics

Das Industrietechnologieunternehmen TE Connectivity Ltd. hat Alpha Technics übernommen.

Das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien erzielte 2018 einen Umsatz von rund 20 Millionen US-Dollar und ist ein privat geführtes Unternehmen. „Die Übernahme von Alpha Technics ist Teil unserer Strategie, unsere Führungsposition bei Sensoranwendungen auszubauen", so John Mitchell, Senior Vice President und General Manager des TE-Sensorengeschäfts. Mit dieser Transaktion etabliere sich TE weiter als Sensortechnologieführer für den Medizinmarkt. Das bestehende Sensor-Produktangebot, gepaart mit der Kompetenz und den Lösungen von Alpha Technics stärke die Position. „Alpha Technics wird komplementäre Temperatursensoren und Thermometerlösungen in das Portfolio von TEs Sensorlösungen einbringen", sagt Dan O'Brien, CEO von Alpha Technics. Dies werde einen erheblichen Mehrwert für Kunden und Mitarbeiter schaffen. Das Geschäft wird als Teil des Segments Transportation Solutions von TE ausgewiesen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1