Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© valmet automotive Markt | 06 Mai 2019

Valmet Automotive will zahlreiche neue Mitarbeiter in Finnland einstellen

Der Personalbedarf von Valmet Automotive in Finnland wird in diesem Jahr bei rund 1.000 Mitarbeitern liegen. Die Zahlen betreffen sowohl den Bedarf des Batteriewerks in Salo als auch die des Autowerks in Uusikaupunki.

Valmet Automotive werde in diesem Jahr Mitarbeiter sowohl für die Batterie als auch für die Automobilproduktion einstellen. Das Unternehmen wird die Batteriepack-Montage in Salo noch in diesem Jahr einführen - dafür würden zusätzliche Mitarbeiter benötigt, heißt es in einer Pressemitteilung. Valmet Automotive habe mit Salo IoT Campus eine Lösung ausgehandelt, um die bisher für die Handyfertigung von Nokia genutzte Anlage an die Bedürfnisse der Montage großer Akkupacks anzupassen. Die Umbauarbeiten haben bereits auf dem Gelände begonnen. „Valmet Automotive wächst in diesem Jahr deutlich mit dem Batteriewerk in Salo. Gleichzeitig haben wir einen kontinuierlichen Bedarf an Mitarbeitern im Autowerk Uusikaupunki. Das Interesse an den offenen Stellen in Salo hat unsere Erwartungen übertroffen", so Olaf Bongwald, CEO von Valmet Automotive.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.14 20:21 V13.3.8-1