Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tamas ambrits dreamstime.com Komponenten | 20 März 2019

Rosenberger übernimmt Kabelkonfektionär Holocher & Bauer

Rosenberger hat den Kabelkonfektionär Holocher & Bauer GmbH im baden-württembergischer Ötisheim zu 100 Prozent übernommen. Das Unternehmen wurde unter der Firmierung Rosenberger Automotive Cabling GmbH (RAC) in die Rosenberger-Gruppe integriert.

RAC wird unter der Leitung des bisherigen Geschäftsführers, Robert Holocher, in enger Zusammenarbeit mit Rosenberger im bayrischen Fridolfing weiterhin die bestehenden Kunden betreuen. Mit der Übernahme von Holocher & Bauer erweitert Rosenberger das Kompetenzprofil der Kabel-Assembly-Fertigung und schafft am Fertigungsstandort in Ungarn zusätzliche Kapazitäten, insbesondere für die Automotive-Steckverbinder-Serien HFM® und H-MTD®. Für die Zukunft seien Erweiterungen der Produktionskapazitäten sowie Investitionen in die Automatisierung der Fertigung geplant, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Industrieunternehmen in Familienbesitz.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-1