Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Elmos Design Analysen | 14 März 2019

Elmos Semiconductor will Aktien-Dividende anheben

Elmos Semiconductor hat seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2018 vorgestellt. Die vorläufigen Finanzzahlen und die Prognose werden darin bestätigt.

Entsprechend der aktuellen Konjunkturlage rechnet Elmos gegenüber dem Vorjahr mit einem Umsatzwachstum von 6 bis 10 Prozent. Die EBIT-Marge soll zwischen 13 und 17 Prozent liegen. Die Investitionen sollen weniger als 15 Prozent des Umsatzes betragen. Elmos geht davon aus, in 2019 einen positiven bereinigten Free Cashflow zu erreichen. Der Umsatz des Unternehmens betrug in 2018 277,6 Millionen Euro nach 250,4 Millionen Euro im Jahr 2017. Das Bruttoergebnis gibt Elmos mit 125,5 Millionen Euro an - im Jahr zuvor waren 110,1 Millionen Euro. Das EBIT wird mit 51,0 Millionen Euro angeben, 2017 waren es 38,4 Millionen Euro. Das entspricht einer EBIT-Marge von 18,4 Prozent (2017: 15,3 Prozent).
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2