Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© FISBA Markt | 06 M├Ąrz 2019

Christian Zellweger ist neuer CTO bei FISBA

Christian Zellweger hat zu Monatsbeginn seine neue Funktion als Chief Technology Officer und Head of Research & Development bei FISBA ├╝bernommen. Zellweger ist in dieser Position zusammen mit seinem Team f├╝r Entscheidungen in den Bereichen Angebot, Produktentwicklung und technische Projekte verantwortlich.
Zellweger soll weiter die von der Forschung und Entwicklung ben├Âtigten Dienstleistungen mit den Ressourcen, Ideen und Potenzialen strukturieren. Der neue CTO studierte an der Universit├Ąt Weingarten. Seit mehr als zehn Jahren ist er in verschiedenen F├╝hrungspositionen in der Optikbranche im In- und Ausland t├Ątig. In seiner neuen Position bei FISBA kann Zellweger auf seine Erfahrung und sein Wissen in den Bereichen optische Komponenten, Laserdiodenanwendungen, Messtechnik und Beschichtung zur├╝ckgreifen. Zellweger folgt Dr. Martin Forrer, der seit mehr als 22 Jahren bei der FISBA in St. Gallen t├Ątig ist und als Senior Vice President Business Development eine neue Position innerhalb des Unternehmens annehmen wird.
Weitere Nachrichten
2019.03.20 22:26 V12.5.11-1