Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Safran Markt | 11 Februar 2019

Safran erwirbt ElectroMechanical-Systems-Geschäft von Collins Aerospace

Safran hat die Übernahme des ElectroMechanical-Systems-GeschĂ€fts von Collins Aerospace abgeschlossen. Es besteht hauptsĂ€chlich aus Stellgliedern und Pilotsteuerungen fĂŒr Flugzeuge und war bisher Teil von Rockwell Collins.
Der Bereich erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von 159 Millionen US-Dollar und beschĂ€ftigt 575 Mitarbeiter an vier Standorten in Nordamerika, hauptsĂ€chlich im kalifornischen Irvine in den USA und in Mexiko. Durch diese Akquisition stĂ€rkt Safran seine Marktposition und schafft Synergien in den Segmenten elektrischer Antriebe und Flugsicherung. Diese Übernahme erweitere auch die GeschĂ€ftsfelder elektrische Antriebe und Flugsteuerung von Safran Electronic & Defense und Safran Aerosystems. Hierdurch soll sich auch die WettbewerbsfĂ€higkeit verbessern.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2