Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Mikron Design Analysen | 07 Februar 2019

Mikron Gruppe kann bei Umsatz und Auftragseingang klar zulegen

Die Mikron Gruppe hat 2018 ihren Auftragseingang und den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern können. Das Umsatzwachstum liege bei 26,8 Prozent, teilt Mikro mit.

Auch der Auftragseingang hat sich weiter positiv entwickelt und ein Rekordniveau von CHF 362,3 Millionen (ca. 318,46 Millionen Euro) erreicht. Die Mikron Gruppe starte mit einem Rekord-Auftragsbestand von CHF 195,7 Millionen Euro/ca. 172 Millionen Euro (Ende 2017: CHF 157,2 Millionen/ca. 138 Millionen Euro) ins neue Jahr. Beide Geschäftssegmente, Machining Solutions und Automation, hätten zum Umsatzwachstum beigetragen. Der Bestellungseingang hat 2018 gegenüber dem Vorjahr um 29,9 höher gelegen. Mikron Automation erreichte im vergangenen Jahr mit CHF 200,9 Millionen (ca. 176,6 Millionen Euro) einen um 59,4 Prozent höheren Bestellungseingang als noch 2017. Nach guten Auftragseingängen im ersten Halbjahr konnte das Segment Automation im zweiten Halbjahr einige Grossaufträge gewinnen, die teilweise bis 2020 umsatzwirksam sein werden. Für 2019 rechnet die Mikron Gruppe nicht mit weiteren Großaufträgen im gleichen Umfang. Das Segment Machining Solutions konnte den Auftragseingang von CHF 152,9 Millionen 2017 (134,4 Millionen Euro) auf CHF 162,2 Millionen (ca. 142,6 Millionen Euro) 2018 ausdehnen. Mit einem Jahresumsatz von CHF 315,2 Millionen (ca. 277 Millionen Euro) konnte die Mikron Gruppe den Vorjahreswert (CHF 248,5 Millionen/ca. 218,4 Millionen Euro) um 26,8 Prozent übertreffen. Mikron Machining Solutions steigerte den Umsatz um 29,6 Prozebnt von CHF 124,1 Millionen (ca.109 Millionen Euro) im Jahr 2017 auf jetzt CHF 160,8 Millionen (ca. 141,3 Millionen Euro). Das Geschäftssegment Automation erreichte ein Wachstum von 24,5 Prozent von CHF 124,6 Millionen auf 155,2 Millionen (ca. 109,5 Millionen Euro auf 136,4 Millionen Euro). Der Auftragsbestand zum Jahresende liegt mit CHF 195,7 Millionen/ca. 172 Millionen Euro (Ende 2017: CHF 157,2 Millionen/138,1 Millionen Euro/+ 24,5 Prozent) auf Rekord-Niveau. Nach den provisorischen Abschlusszahlen rechnet die Mikron Gruppe für 2018 mit einem Unternehmensergebnis von CHF 12 Millionen/ca. 10,55 Millionen Euro (2017: CHF 1,2 Millionen/1,05 Millionen Euro). Die genauen Abschlusszahlen der Gruppe wird Mikron am 20. März 2019 in Zürich bekannt geben.
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2