Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Senvion (nur zu Illustrationszwecken) Markt | 13 Dezember 2018

Yves Rannou ist ab Jahresbeginn neuer CEO von Senvion

Yves Rannou wird mit Wirkung zum 1. Januar 2019 CEO bei Senvion. Rannou ├╝bernimmt die Position von Interims-CEO und CFO Manav Sharma. Das schreibt Senvion jetzt in einer Pressemitteilung.
Als Branchenexperte im Bereich Erneuerbare Energien soll Rannou Senvion beim weiteren internationalen Wachstum leiten und die Ma├čnahmen zur Effizienzsteigerung des Unternehmens weiter vorantreiben. Man freue sich, dass Rannou den Posten bereits im Januar antreten werde, so Steven Holliday, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Senvion. Damit k├Ânne er bereits zu Jahresbeginn die Umsetzung der operativen Entscheidungen verantworten. ÔÇ×Das Unternehmen verf├╝gt ├╝ber eine perfekte Basis, um sein globales Wachstum fortzusetzenÔÇť, schaut Yves Rannou voraus. ÔÇ×Die n├Ąchsten Jahre sind f├╝r alle Akteure der Branche entscheidend, und obwohl sie herausfordernd sind, bieten sie auch gro├če ChancenÔÇť, so Rannou abschlie├čend.
Weitere Nachrichten
2019.03.15 12:31 V12.5.5-2