Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Markt | 14 November 2018

Arrow Electronics vertreibt künftig Produkte von Hongfa in EMEA-Region

Arrow Electronics vertreibt künftig Hongfa-Relais und damit zusammenhängende Produkte in EMEA (Europa, Naher/Mittlerer Osten, Afrika). Hongfa ist einer der führenden Relais-Hersteller in China und zählt zu den wichtigsten Relais-Anbietern weltweit.

Mit mehr als 160 Serien, 40.000 Spezifikationen und einer jährlichen Produktionskapazität von 1,5 Milliarden Komponenten würden Relais den größten Teil des Geschäfts von Hongfa ausmachen. Hongfa-Produkte werden derzeit in über 100 Ländern in Industrie-, Automobil-, Transport-, Energie-, Telekommunikations-, Medizin- und Haushaltsgeräte-Bereichen eingesetzt. Das firmeneigene Prüfzentrum in China wurde von internationalen Normungsgremien wie VDE, UL und CNAS anerkannt. Das bestehende Portfolio an passiven und elektromechanischen Bauelementen von Arrow werde durch die Aufnahme der Hongfa-Produktpalette zusätzlich erweitert, so dass Kunden noch mehr Auswahl haben, so Matthias Hutter, Vice President Product Management und Supplier Marketing von Arrow EMEA Components. Dr. Christian Veit, Marketing Director von Hongfa Europe ergänzt: „Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit Arrow, einem wichtigen Anbieter hinsichtlich Größe und Kompetenz. Die Kombination der Anwendungs- und Entwicklungsteams von Arrow mit der F&E- und Produktionsexpertise von Hongfa wird den Markt mit zusätzlichen Lösungen bereichern“.
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-1