Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© /nimg/medical/ Markt | 02 November 2018

Heraeus Medical Components übernimmt Medical Technologies

Heraeus Medical Components hat das Unternehmen Evergreen Medical Technologies und seine Tochtergesellschaft PhysioTest erworben. Evergreen Medical Technologies besitzt spezifische Expertisen im Bereich der Neuromodulation.
Das 2006 gegrĂŒndete Unternehmen entwickelt und fertigt Produkte fĂŒr Medizintechnik-Unternehmen und Start-ups. Durch die Übernahme könne Heraeus Medical Components seinen Kunden aus der Medizintechnik nun vielfĂ€ltigere und spezifischere Neuromodulationslösungen anbieten, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Evergreen Medizintechnikunternehmen unterstĂŒtzt die Entwicklung einer breiten Palette an Neuromodulationsprodukten und -lösungen, unter anderem implantierbare Elektroden und StimulationsgerĂ€te. „Mit ĂŒber 600 Erkrankungen des Nervensystems entwickelt sich die Neuromodulation zu einer immer wichtigeren Behandlungsmethode, um die LebensqualitĂ€t der Patienten zu verbessern“, erklĂ€rt Dr. Nicolas Guggenheim, GeschĂ€ftsfĂŒhrer Heraeus Medical Components.

Heraeus bietet Kunden aus der Medizintechnik vollstĂ€ndig vertikal integrierte Lösungen, vom Basismaterial ĂŒber medizinische Komponenten, einschließlich Baugruppen, FĂŒhrungsdrĂ€hten und Kathetern, bis hin zur Entwicklung von Plattformen und Lösungen fĂŒr die Fertigung von MedizingerĂ€ten. Die Akquisition fĂŒhrt die Erfahrung von Evergreen Medical Technologies im Bereich der Neuromodulationstechnologie und die Expertise von Heraeus im Bereich der weltweiten Produktion großer StĂŒckzahlen sowie seiner Vertriebserfahrung zusammen. Die kombinierte StĂ€rke beider Organisationen werde die Hersteller von Medizinprodukten dabei unterstĂŒtzen, ihre Lieferketten weiter zu optimieren und kosteneffektive Lösungen schneller auf den Markt zu bringen, so Guggenheim abschließend.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1