Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Maku Technik Markt | 26 September 2018

TSK Schill übernimmt Kundenstamm von Maku-Technik

Die TSK Schill GmbH übernimmt ab Oktober 2018 die Betreuung der Kunden von Maku-Technik in Jettingen. Durch diese Kundenübernahme erweitere die TSK Ihr Portfolio und baue das Spektrum weiter aus, heißt es in einer Pressemitteilung.
Nach der Betriebsschließung der Maku-Technik zum 30. September 2018 werden die Kunden durch die TSK betreut. TSK als Sondermaschinenbauer im Bereich nasschemischer Anlagen ist überzeugt, die Produkte, die perfekt in das Portfolio passen würden, in hoher Qualität und Liefertreue anzubieten.
„Sehr gerne übernehmen wir die Geschäftsbeziehungen sowie den Kundenstamm von Maku-Technik und freuen uns auf diese neue Herausforderung“, so Thomas Schill, Geschäftsführer der TSK Schill GmbH in Gäufelden in Baden-Württemberg.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2