Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Markt | 20 September 2018

Weidmüller eröffnet Vertriebsbüro in der französischen Schweiz

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller baut seine Präsenz im französischsprachigen Teil der Schweiz aus. Das neue Vertriebsbüro ist im Technologiepark „Y-Parc“ in Yverdon-les-Bains eröffnet worden.
Die neuen Räume bieten den Mitarbeitern nun die Möglichkeit für technische Beratungen und Administration sowie zur Auftragserfassung. Gleichzeitig stehen für Schulungen auch Seminarräume im Technologiepark zur Verfügung. Im Fokus stehe die Kundenbindung. „Mit dem neuen Standort wollen wir die enge Zusammenarbeit in dieser Region weiter ausbauen“, erklärt Boris Savic, Geschäftsführer Weidmüller Schweiz AG.

Die neue Geschäftsstelle wird von Pascal del Sordo geleitet, der die Verkaufsleitung und die Verantwortung über die Niederlassung Suisse Romande und Tessin übernimmt. „Wir sind nun näher an der Region und können den Kunden eine kürzere Reaktionszeit bieten“, so del Sordo.

Der Technologiepark „Y-Parc“ bietet 70.000 Quadratmeter Büro-, Labor- und Ausstellungsfläche, auf denen bereits 160 Unternehmen mit rund 1.400 Mitarbeitern vertreten sind.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1