Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Jakub Jirsak Dreamstime.com Design Analysen | 11 September 2018

IPC bewertet Wachstumspotenzial für nordamerikanische EMS-Industrie

Die nordamerikanische Elektronikfertigungsindustrie (EMS) verfügt laut IPC über einen verfügbaren Markt von 81 Milliarden US-Dollar mit großem Potenzial für weiteres Wachstum. Das geht aus der neuesten Veröffentlichung des Fachverbands in den USA hervor.
Eine Marktanalyse zeigt, dass die nordamerikanische EMS-Industrie etwa 28 Prozent des gesamten verfügbaren Marktes erreicht. Die Prognosen von New Venture Research gehen davon aus, dass die EMS-Branche bis 2022 sowohl weltweit als auch in Nordamerika stetig wachsen wird.

Die Umsatzwachstumsrate der befragten Unternehmen des nordamerikanischen EMS-Statistikprogramms von IPC ist seit 2014 jedes Jahr gestiegen - 2017 erreichte sie 10,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch der EMS-Auftragsbestand in Prozent des Umsatzes ist in den vergangenen fünf Jahren stetig gewachsen.

Der größte vertikale Markt für die Programmteilnehmer im Jahr 2017 war die Industrieelektronik, die 37 Prozent ihres Gesamtumsatzes erzielte. Bemerkenswert, dass dabei die kleinsten Unternehmen die höchsten Gewinnmargen erzielt haben.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2