Anzeige
Anzeige
Anzeige
© LAPP Markt | 27 August 2018

Kabel-Anbieter LAPP übernimmt Vertriebspartner Volland

LAPP, einer der f├╝hrenden Anbieter von Kabeln, Leitungen und Kabelzubeh├Âr, hat seinen langj├Ąhrigen Schweizer Vertriebspartner Volland ├╝bernommen. Der Kaufvertrag ist bereits unterzeichnet worden.
Dieser Schritt sei das Ergebnis einer langj├Ąhrigen erfolgreichen Partnerschaft sowie ├╝bereinstimmender Unternehmensphilosophien, so Andreas Lapp. ÔÇ×Wir k├Ânnen damit unsere Pr├Ąsenz im besonders innovativen und anspruchsvollen Schweizer Markt weiter st├Ąrken und den Kunden in der Schweiz aber auch weltweit einen noch besseren und noch l├╝ckenloseren Service bieten.“

Auch Volland-Gesch├Ąftsf├╝hrer, Reto Volland, sieht im Verkauf seines Unternehmens an LAPP gro├če Chancen: Durch die direkte Einbindung von Volland in das LAPP Netzwerk w├╝rden Kunden von einer noch gr├Â├čeren Produktauswahl, h├Âherer Lagerverf├╝gbarkeit, schnelleren Lieferungen sowie der Innovationskraft von LAPP profitieren.

Die Volland AG mit Sitz in R├╝mlang im Kanton Z├╝rich ist seit Gr├╝ndung des Unternehmens im Jahr 1960 Vertriebspartner der Firma LAPP. Das Schweizer Unternehmen ist Systemanbieter von Kabeltechnik und besch├Ąftigt aktuell 35 Mitarbeiter. Reto Volland, seit 32 Jahren Gesch├Ąftsf├╝hrer der Volland AG, werde die Gesch├Ąfte der neuen LAPP Gesellschaft weiterhin f├╝hren, hei├čt es in einer Pressemitteilung der Unternehmen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1