Anzeige
Anzeige
© roza dreamstime.com Markt | 06 August 2018

ASMPT gibt strategische Beteiligung an Software-Spezialisten bekannt

ASM Pacific Technology Limited (ASMPT) hat seine strategische Beteiligung am Softwareentwickler Critical Manufacturing mit Sitz in Porto bekannt gegeben. Als einer der führenden Softwareentwickler und Hersteller von Manufacturing Execution Systemen (MES) verfüge Critical Manufacturing über umfassendes Know-how beispielsweise in der Integration und Vernetzung von Maschinen und Systemen, heißt es in einer Pressemitteilung.
„Wir wollen uns verstärkt auf umfassende Softwarelösungen konzentrieren, die den Kunden helfen, mit dem Aufbau smarter Fabriken Qualität, Flexibilität und Effizienz nachhaltig zu verbessern“, so Günter Lauber, CEO und für Softwarelösungen verantwortliches Mitglied im Executive Committee von ASMPT.

Man freue sich, Teil von ASMPT zu werden und Zugang zu umfangreichen Ressourcen und Kunden- sowie Supportnetzwerken zu erhalten, erklärt Francisco Almada Lobo, CEO von Critical Manufacturing. Man teile die gleiche Vision und setze den Fokus gemeinsam auf die Bereitstellung fortschrittlichster Industry 4.0-Lösungen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1