Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© olivier26 dreamstime.com Markt | 06 August 2018

Neways Electronics Riesa verliert seinen Geschäftsführer

Der Geschäftsführer der Neways-Gruppe, Oliver Seifert, verlässt das Unternehmen. Der Schritt ist zum 31. Oktober 2018 geplant.
Unter der Führung von Seifert sei der Wachstumskurs der Standorte in Riesa und im tschechischen Děčín erfolgreich fortgeführt worden. Das habe erheblich zum jüngsten Wachstum der gesamten Gruppe beigetragen, so Huub van der Vrande, CEO von Neways Electronics International.

Seifert werde sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb der Unternehmensgruppe stellen, heißt es in einer Pressemitteilung. Neways werde zeitnah über die Nachfolge entscheiden. Bis dahin soll der Vorstand der Neways-Gruppe mit Huub van der Vrande und Paul de Koning zusammen mit Adrie van Bragt die Geschäfte weiterführen. Zur Seite steht dem Team das Management aus Riesa.

Oliver Seifert war 2016 zum Geschäftsführer von Neways Electronics Riesa sowie von Neways Electronics Děčίn bestellt worden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 18:25 V11.10.11-1