Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cybaero Markt | 18 Juni 2018

CybAero meldet Konkurs an

Nach einer sorgfältigen Analyse hat der Vorstand der CybAero AB festgestellt, dass es nicht möglich ist, das Unternehmen weiterzuführen.
Wie bereits berichtet, verfügt CybAero über eine Finanzierung - kann diese aber nicht nutzen, da der Handel mit den Aktien des Unternehmens eingestellt wurde. Der Vorstand sieht sich daher gezwungen, den Konkurs zu beantragen.

Tommy Magnusson, CEO von CybAero erklärt in einer Pressemitteilung: "Während meiner drei Monate als CEO habe ich zusammen mit meinen Kollegen alles getan, um die Situation, in der wir uns heute befinden, zu verhindern.

Weiterhin sagt Magnusson , dass CybAero seit dem Handelsstopp am 15. Februar die Nasdaq verfolgt habe, um zu klären, welche Hürden für das Unternehmen zu nehmen seien, um den Aktienhandel wieder aufzunehmen.

"Darüber hinaus hat das Unternehmen kontinuierlich Qualitätsmaßnahmen umgesetzt. Parallel dazu hat das Management weitere mögliche Optionen geprüft und eine Finanzierungslösung war mehrfach nahe. Die operativen Aktivitäten wurden in der Zwischenzeit fortgesetzt und mehrere neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet. Meine Hoffnung ist, dass CybAero nach dem Konkurs unter der Führung neuer Besitzer wieder aufgebaut wird", so Magnusson abschliessend.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1