Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Gorenje Markt | 08 Juni 2018

Hisense gibt Übernahmeangebot für Gorenje ab

Ende vergangenen Jahres hat Gorenje bereits bekannt gegeben, dass das Unternehmen aktiv nach einem geeigneten strategischen Partner sucht, der die Gruppe in ihrem langfristigen Wachstum und ihrer Entwicklung unterstützen soll. Jetzt ist bekannt gegeben worden, dass das Unternehmen Hisense als strategischen Partner ausgewählt hat.
Hisense wurde als Höchstbieter mit einem Angebotspreis von 12 Euro pro Aktie ausgewählt - vorbehaltlich des Erwerbs von 50 Prozent + 1 Aktie der Gorenje-Aktien im Rahmen des Übernahmeverfahrens. Hisense hat sich zudem verpflichtet, eine Übernahmeabsicht und ein Übernahmeangebot abzugeben, das nun vorliegt.

Das Übernahmeangebot bezieht sich auf 24'424'613 Aktien der Zielgesellschaft mit dem Code GRVG, abzüglich 8'050'014 bereits von Hisense gehaltener GRVG-Aktien.

Hisense hat angeboten, 196,5 Millionen Euro (12 Euro/ Aktie) für die bleibenden 16'374'599 Aktien der Gesellschaft zu zahlen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2