Anzeige
Anzeige
Anzeige
© obducat Markt | 22 Mai 2018

Obducat erhält Auftrag von deutschem Kunden

Die schwedische Obducat-Tochter, Obducat Europe GmbH, hat von einem bestehenden Kunden in Deutschland den Auftrag zur Lieferung eines QS W 775 Developer Systems erhalten. Das Unternehmen aus Schweden ist Anbieter von Systemlösungen für Lithografie-Verarbeitung.
Das QS W 775 Developer System, das für die Resist-Entwicklung und das Stripping eingesetzt wird, wird in den Reinraum-Anlagen der Kundenfertigung installiert. Der Kunde verfügt bereits über mehrere Lithographie-Verarbeitungssysteme der Obducat Europe GmbH.

Die Auslieferung des QS W 775 Developer Systems ist für das vierte Quartal 2018 geplant. Der Auftragswert beträgt 475'000 Euro.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2