Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tamas ambrits dreamstime.com Markt | 15 Mai 2018

TDK übernimmt US-Unternehmen Faraday Semi LLC

Die TDK Corporation hat bekanntgegeben, dass sie das Unternehmen Faraday Semi LLC ĂŒbernommen hat. Faraday Semi LLC ist ein in den USA ansĂ€ssiges und von Venture Capital finanziertes Unternehmen, das sich mit der Entwicklung fortschrittlicher Leistungshalbleiter-ICs befasst.
Damit ist Faraday Semi mit Sitz in Kalifornien eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von TDK. Die neue Tochtergesellschaft ist ein Halbleiter-Unternehmen fĂŒr Systemlösungen, das sich auf das Power Management mittels DC-DC-Stromwandlung konzentriert.

Die Lösungen umfassen dabei Hochleistungshalbleiter und passive Komponenten in modernen GehĂ€usetechnologien, wie zum Beispiel Halbleiter eingebettet in Substrat (SESUB). Dadurch soll eine Systemintegration in kleinerer GrĂ¶ĂŸe und ein niedrigeres Profil durch eine 3D-Montage erreicht werden. Durch Minimierung des Abstands zwischen Wandler und IC können der Widerstand und die InduktivitĂ€tskomponenten minimiert werden. Das ermögliche eine schnelle Reaktion und genaue Regelung mit dynamischen IC-Strömen, heißt es in einer Pressemitteilung.

TDK erhofft sich durch den Erwerb von Faraday Semi, dass diese Technologien dazu beitragen werden die Systemeffizienz zu verbessern und die Systemkosten fĂŒr Kunden zu senken - sowohl in der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) als auch in den IndustriegerĂ€ten und AutomobilmĂ€rkten.
Weitere Nachrichten
2018.11.21 11:24 V11.9.8-2