Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ABB Markt | 17 April 2018

Elektro-Wasser-Taxi wird mit ABB Ability ausgerüstet

Ein futuristisch anmutendes Wasser-Taxi ist auf dem Genfer See vorgestellt worden. Das Besondere: Das Wasser-Taxi namens SeaBubbles ist emissionsfrei unterwegs.
SeaBubbles soll in K├╝rze mit dem ABB AbilityTM Marine Advisory System OCTOPUS ausger├╝stet werden. Eine Softwarel├Âsung, die Schiffsbetreiber dabei unterst├╝tzt, alle f├╝r die Optimierung von Schiffsreisen relevanten Daten zu erfassen und zu analysieren.

Die Entwicklung des Demonstrationsbootes, bei der auch ABB-Technologie zum Einsatz gekommen ist, ist von den Beh├Ârden des Kantons Genf und dem Departement f├╝r Energie, Transport und Landwirtschaft (DETA) unterst├╝tzt worden. Die Testl├Ąufe w├╝rden in den n├Ąchsten Monaten fortgesetzt werden, hei├čt es in einer Pressemitteilung.

Das Wassertaxi werde in K├╝rze mit dem ABB Ability Marine Advisory System OCTOPUS ausger├╝stet. Das Pilotprojekt soll Anfang Mai starten. Mit Hilfe des OCTOPUS-Systems kann ABB der SeaBubbles-Leitstelle Echtzeitdaten ├╝bermitteln, die nahezu jeden Aspekt des Betriebszustands der Schiffe abdecken.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.05 15:01 V11.10.4-1