Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Brose Markt | 19 März 2018

Neue Aufstellung der Brose Geschäftsführung

Brose hat die Neuaufstellung an der Unternehmensspitze abgeschlossen. Dr. Patrick Popp leitet seit 1. Februar den Geschäftsbereich Antriebe und folgt damit auf Reinhard Kretschmer, der Ende des Jahres in den Ruhestand tritt.
Die Verantwortung des Nordamerika-Geschäfts von Brose hat Frank Lubischer am 1. März von Michael Brosseau übernommen. Niklas Beyes wird am 1. Mai die kaufmännische Leitung der Brose Gruppe von Volker Herdin übernehmen.

"Die Neuaufstellung an der Spitze unseres Unternehmens ist abgeschlossen. Mit einem starken Leitungsteam werden wir die erfolgreiche Entwicklung von Brose vorantreiben", sagt Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Brose Gruppe.

Mit den Ernennungen schließt Brose die Veränderungen in der Geschäftsführung ab. Am 1. Januar hatte Kurt Sauernheimer, bisher Geschäftsführer Türsysteme, zusätzlich den Vorsitz der Geschäftsführung übernommen. Die Geschäftsführer Sitzsysteme und Einkauf hatten ihre Geschäftsführungsressorts zum gleichen Zeitpunkt getauscht.

Bild (vlnr): Niklas Beyes, Patrick Popp und Frank Lubischer

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2