Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© robwilson39 dreamstime.com Markt | 29 Januar 2018

Steffen Munz wechselt als Finanzvorstand zur Varta

Ab 1. Februar 2018 wird Steffen Munz neuer Chief Financial Officer (CFO) des Traditionskonzerns Varta. Er wird im Vorstand der Varta AG für die Bereiche Accounting, Controlling, Corporate Legal & Compliance sowie für die IT verantwortlich sein.
Die Bereiche 'Investor Relations' und 'Mergers & Acquisitions' werden weiterhin von Dr. Michael Pistauerverantwortet.

Steffen Munz war bisher CFO von Gardner Denver Medical, der Medizin-Sparte eines führenden US-amerikanischen Herstellers von Pumpen und Kompressoren.

Herbert Schein, CEO der VARTA AG: "Wir freuen uns, mit Steffen Munz einen erfahrenen Finanzmanager gewinnen zu können. Und es freut mich besonders, dass er auf ein finanziell gesundes Unternehmen trifft. Nach dem Rekordergebnis im ersten Halbjahr 2017 und unserem Börsengang wollen wir bei unserem Wachstum nochmal deutlich zulegen und vom technologischen Fortschritt profitieren."

Michael Pistauer ergänzt: "Bereits im Herbst des Jahres 2017 wurde die Entscheidung getroffen den Vorstand zu erweitern, um der Expansion der Gruppe besser entsprechen zu können."

Die Nachfrage wachse massiv, so dass die Produktionskapazitäten im Bereich Mikrobatterien erheblich ausgebaut werden sollen. Davon verspricht sich das Unternehmen eine Zunahme im Ergebnis und die nachhaltige Sicherung von Standorten und Arbeitsplätzen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1