Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pichetw dreamstime.com Komponenten | 21 November 2017

Marvell kauft Cavium für USD 6 Milliarden

Marvell wird alle ausstehenden Aktien von Cavium in einem USD 6 Milliarden-Deal erwerben. Die Übernahme soll voraussichtlich Mitte des Jahres 2018 abgeschlossen sein.
"Dies ist eine spannende Kombination von zwei sich ergänzenden Unternehmen, die zusammen mehr bedeuten als die Summe ihrer Teile", sagte Marvells President und Chief Executive Officer, Matt Murphy.

"Diese Kombination erweitert und diversifiziert unsere Umsatzbasis und Endmärkte und ermöglicht es uns, unseren Kunden eine breitere Palette an differenzierten Lösungen anzubieten. Syed Ali hat ein hervorragendes Unternehmen aufgebaut und ich freue mich, dass er dem Vorstand beitritt. Ich freue mich auch, dass Cavium-Mitgründer Raghib Hussain und der Vice President IC Engineering Anil Jain ebenfalls meinem Führungsteam beitreten werden. Gemeinsam können wir unseren Kunden, Mitarbeitern und Aktionären einen unmittelbaren und langfristigen Mehrwert bieten."

"Unser Potenzial ist enorm. Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit dem Marvell-Team, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und die durch unsere Kombination geschaffenen bedeutsamen Möglichkeiten freizusetzen", sagte Syed Ali, Mitgründer und CEO von Cavium.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2