Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© wrangler dreamstime.com Markt | 28 April 2017

Aspocomp hat EUR 1,6 Millionen mehr Umsatz in 1Q/2017

Die Aspocomp Group Plc hat im ersten Quartal 2017 Nettoumsatzerlöse in Höhe von EUR 5,7 Mio. erwirtschaftet (1Q/2016: EUR 4,1 Mio.).

Das EBITDA des Unternehmens lag bei EUR 0,5 Mio. (1Q/2016: EUR -0,2 Mio.) und das EBIT bei EUR 0,2 Mio. (1Q/2016: EUR -0,4 Mio.). Für das Jahr 2017 erwartet das finnische Unternehmen beim Nettoumsatz ein Wachstum in Höhe von rund 10 Prozent ebenso wie eine erhöhte operative Gewinnmarge im Vergleich zu der im Jahr 2016. 2016 lagen die Nettoverkäufe bei EUR 21,6 Mio. und das operative Ergebnis betrug 3 Prozent der Umsatzerlöse.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1