Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© stevanovicigor dreamstime.com Markt | 24 April 2017

Viscom AG mit Umsatz- und Ergebniszuwachs im 1Q/2017

Die Viscom AG hat auf Basis vorläufiger Zahlen im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres Umsatzerlöse in Höhe von EUR 19,542 Mio. erzielt.

Das sind rund 76 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Der Auftragseingang konnte um rund 36 Prozent von EUR 14,792 Mio. im ersten Quartal 2016 auf nunmehr EUR 20,156 Mio. ebenfalls gesteigert werden. Der Auftragsbestand stieg weiter an und erreichte zum Quartalsultimo einen Wert von EUR 18,684 Mio., welches einem Plus von rund 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) lag mit EUR 2,658 Mio. deutlich über dem korrespondierenden Vorjahreswert (Vj.: EUR -1,221 Mio.). Die EBIT-Marge liegt entsprechend bei 13,6 Prozent (Vj.: -11,0 Prozent).
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2