Anzeige
Anzeige
© Rambus (nur zu Illustrationszwecken) Komponenten | 07 MĂ€rz 2017

Rambus unterzeichnet Lizenzvereinbarung mit Western Digital

Die Vereinbarung umfasst die Verwendung der patentierten Speichertechnologien von Rambus in Produkten von Western Digital. Die Vereinbarung gilt bis 2021.
ZusĂ€tzliche wurde eine VerlĂ€ngerungsoption fĂŒr weitere fĂŒnf Jahre gewĂ€hrt. Weitere Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. "Die Grenze zwischen non-volatile Memory und DRAM verschwindet zunehmend. Die Leistung von traditionellem NAND-Flash treibt die Annahme von schnellerer Schnittstellenarchitekturen an. Diese Vereinbarung mit Western Digital bietet Zugang zu unseren patentierten Speichertechnologien, die den anspruchsvollen Anforderungen moderner Rechenzentren gerecht werden", erklĂ€rt Luc Seraphin, Senior Vice President und General Manager Memory & Interfaces bei Rambus.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1