Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© STmicroelectronics / CharIn Komponenten | 02 Februar 2017

STMicro ist nun Mitglied bei CharIN

Die Charging Interface Initiative e. V. (CharIN), ein offener Verein zur Entwicklung und Etablierung des Combined Charging System (CCS) als Standard für das Laden batteriebetriebener Fahrzeuge aller Art, hat mit STMicroelectronics ein neues Mitglied begrüßt.
Claas Bracklo, Vorsitzender von CharIN e.V., erklärt dazu: „Mit ST erhält CharIN wertvolles Know-how im Bereich der Automotive-, Security-, Sensing-, Power- und Prozessortechnik, ergänzt durch die festen Beziehungen des Unternehmens in der gesamten Industrie, die den schon bisher starken Mitglieder- und Partnerbestand von CharIN wirkungsvoll ergänzen.“

„Die globale Standardisierung der technischen Ausstattung und des Ladens von Hybrid- und Elektrofahrzeugen wird dazu beitragen, die Vorbehalte bezüglich der Reichweite zu verringern, womit die Akzeptanz der Elektrofahrzeuge angekurbelt wird“, berichtet Marco Monti, Executive Vice President der Automotive and Discrete Group von STMicroelectronics. „Die langjährige Erfahrung, die Spitzenstellung und das breite Produkt-Portfolio von ST im Automotive-Bereich und in der Leistungselektronik verleihen uns gemeinsam mit unseren anerkannten Stärken bei den Sensoren, den sicheren Zahlungssystemen und der sicheren Kommunikation eine hervorragende Ausgangsposition, um maßgeblich zur CharIN-Initiative beizutragen und bei der Erfüllung der Anforderungen der Industrie zu helfen, indem wir rechtzeitig mit den richtigen Technologien auf den Markt kommen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2