Anzeige
Anzeige
© jenoptik Markt | 25 Januar 2017

Jenoptik liefert erneut Bordstromaggregate für Passagierzüge in die Türkei

Der Auftrag des türkischen Herstellers von Eisenbahnfahrzeugen, Türkiye Vagon Sanayi A. S., hat ein Volumen von etwa EUR 3,3 Millionen.

Im Rahmen der Bestellung aus der Türkei liefert Jenoptik im Laufe des Jahres 2017 insgesamt 36 Aggregate aus. Es ist bereits die vierte Lieferung von Stromerzeugungsaggregaten für Schienenfahrzeuge in die Türkei seit 2007. Die Aggregate dienen der verlässlichen Bordnetzversorgung von Passagierzügen, beispielsweise für die optimale Klimatisierung oder eine umfassende Stromversorgung für Computer und Mobilfunktelefone der Fahrgäste. Sie haben eine Leistung von je 80 kVA und werden am Jenoptik-Standort Altenstadt in Bayern gefertigt. Im Rahmen eines ähnlichen Auftrags aus dem Jahr 2014 lieferte Jenoptik bereits Stromversorgungsaggregate für solche Passagierzüge der Türkischen Staatsbahn.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1