Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© jenoptik Komponenten | 19 Dezember 2016

Jenoptik liefert Thermografiekameras

Die seit 1997 kooperierenden Partner InfraTec GmbH und Jenoptik verlängern ihre Zusammenarbeit um zwei weitere Jahre.
Im Rahmen des Abschlusses platzierte die Dresdner InfraTec eine Bestellung von knapp 500 mobilen und stationären Wärmebildkameras.

Jenoptik liefert Kameras in verschiedenen Konfigurationen und mit unterschiedlichem Zubehör zwischen November 2016 und Dezember 2018 für die InfraTec-Produkte VarioCAM HDx, VarioCAM HD und VarioCAM HD head sukzessive aus.

Die Kameras messen Oberflächentemperaturen detailgenau in Echtzeit und verwenden die Daten, um Produktionsabläufe exakt zu steuern. Je nach Typ bieten die leistungsstarken Kameras eine sehr hohe Bildauflösung mit bis zu 3,1 IR-Megapixel, sind leicht in bestehende Systeme zu integrieren und kostensparend aufgrund ihrer wartungsarmen Handhabung.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1