Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© balint radu dreamstime.com Komponenten | 21 November 2016

Analog Devices erwirbt Strahlführungs-Technologie von Vescent

Analog Devices, Inc. gab heute den Erwerb einer Festkörperlaser-Strahlführungs-Technologie von Vescent Photonics, Inc., einem in Privatbesitz befindlichen Unternehmen mit Sitz in Golden (Colorado/USA), bekannt.

Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die innovative, nichtmechanische Strahlführungs-Technologie von Vescent ermöglicht die Herstellung robusterer integrierter LIDAR-Systeme. Diese vermeiden viele der gravierenden Nachteile, die die heutigen mechanischen Lösungen in Sachen Zuverlässigkeit, Größe und Kosten aufweisen. Gestützt auf seine 20-jährige Geschichte als Förderer der Automobilsicherheit, stärkt ADI mit dieser Übernahme seine Position als wichtiger Technologiepartner im Bereich der AutomotiveSicherheitssysteme für die kommende Generation von Fahrerassistenzsystemen und autonomes Fahren. "Von MEMS-Inertialsensoren für Airbags- und ESP-Applikationen bis hin zu AutomotiveRADAR-Systemen mit 24 GHz und 77 GHz tragen ADI-Lösungen seit mehr als zwei Jahrzehnten dazu bei, Menschenleben zu retten“, sagt Chris Jacobs, General Manager of Automotive Safety bei Analog Devices. „Diese innovative Technologie wird eine wichtige Rolle dabei spielen, LIDARSysteme kompakter und robuster und zu einem bezahlbaren Ausstattungsmerkmal für jedes neue Auto auf der Welt zu machen." Heutige Fahrerassistenzsysteme basieren auf einer ganzen Reihe von Sensortechnologien, darunter Kameras, RADAR und LIDAR, um fortschrittliche Sicherheits-Eigenschaften zu bieten, zu denen Vorwärts-Kollisionswarner, die Totwinkel- und Fußgängererkennung sowie autonome Fahrfunktionen gehören. Während Kameras in großem Umfang für die Objekterkennung genutzt werden, wird das auf elektromagnetischen Wellen beruhende RADAR zur Entfernungsmessung eingesetzt. LIDAR Systeme dagegen verwenden Laserstrahlen zum Messen von Entfernungen sowie zum Erkennen von Objekten. Abtastende LIDAR-Systeme lassen sich zum Detektieren und Separieren von Objekten auf oder in der Nähe der Fahrbahn einsetzen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1