Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© akeeris dreamstime.com Komponenten | 08 November 2016

EBV und Maxim unterzeichnen Distributionsvereinbarung

Maxim Integrated Products, Inc.hat eine Distributionsvereinbarung mit EBV Elektronik, ein Unternehmen der Avnet-Gruppe, unterzeichnet. EBV wird das Maxim Produktportfolio ab Januar 2017 in EMEA vertreiben.

"Da Maxim sein Technologieangebot für die Bereiche Automotive und Industrial kontinuierlich ausbaut, werden das tiefgehende Applikations-Know-how und die Fachkompetenz von EBV unseren EMEA-Kunden eine zusätzliche Unterstützung bieten und ihnen dabei helfen, ihre Produkte schnell auf den Markt zu bringen“, erklärte David Loftus, Vice President of Worldwide Sales and Marketing bei Maxim Integrated. „Die Distributionsvereinbarung mit EBV stärkt das Engagement von Maxim für diese schnell wachsenden Märkte und unsere EMEA-Kunden.“ "Maxim Integrated verfügt über ein State-of-the-Art-Analog-Portfolio an universell anwendbaren Produkten mit einer Leistungsfähigkeit und Flexibilität, wie sie in vielen Anwendungen benötigt werden. Daneben bietet Maxim auch äußerst anwendungsspezifische Produkte für die anspruchsvollen Anforderungen in High-End-Technologie-Märkten. Das Portfolio von Maxim und dessen Technologie-Roadmap ergänzen die Lösungen von EBV für vertikale Märkte sowie unsere Strategie für industrielle Märkte“, sagte Slobodan Puljarevic, President von EBV Elektronik. „Das weltweit führende Analog-Portfolio von Maxim in Verbindung mit den Services, der Marktkenntnis und dem Technologie-Know-how des EBV-Vertriebsteams und unserer FAE Community sind für unsere Kunden eine großartige Kombination. Wir freuen uns sehr auf diese vielversprechende Partnerschaft und sind davon überzeugt, dass sie ein großer Erfolg für jeden Beteiligten sein wird – für Maxim, unsere Kunden und EBV.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2