Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© X FAB Markt | 03 Oktober 2016

X-FAB erwirbt Vermögenswerte von Altis Semiconductor

Die X-FAB Silicon Foundries Gruppe hat, im Rahmen eines Insolvenzverfahrens, die Vermögenswerte von Altis Semiconductor erworben.
Die Akquisition sichert die Existenz des Standortes in Corbeil-Essonnes, der als Teil eines weltweit tĂ€tigen Unternehmensverbundes eine deutlich höhere WettbewerbsfĂ€higkeit erlangt. Es gehört zur Strategie von X-FAB, in die Forschung & Entwicklung eigener Fertigungstechnologien zu investieren. Dies wird auch auf den neuen Standort zutreffen. Rudi De Winter, CEO der X-FAB-Gruppe, sagte: “Wir freuen uns sehr ĂŒber die Entscheidung des Gerichts und schĂ€tzen das uns entgegengebrachte Vertrauen. Ich bin ĂŒberzeugt davon, dass alle Beteiligten von dieser Akquisition profitieren werden. Altis Semiconductor passt perfekt zu X-FAB und unserer Vision, die Foundry der Wahl fĂŒr die analoge Welt zu werden. Wir können damit zĂŒgig unsere KapazitĂ€ten erweitern und auf die gestiegene Nachfrage unserer Kunden reagieren. Basierend auf unseren bewĂ€hrten Erfahrungen mit der Integration und Entwicklung neuer Standorte werden wir alles fĂŒr einen reibungslosen Übergang der Altis-Fertigung in die X-FAB-Gruppe tun und dem Standort damit eine nachhaltige Zukunft ermöglichen.“ Die Altis-Vermögenswerte werden auf die neu gegrĂŒndete X-FAB France SAS ĂŒbertragen. Der Abschluss der Akquisition unterliegt lokalen Gesetzen und Bestimmungen sowie ĂŒblichen Vertragsbedingungen. Details der Akquisition wurden nicht bekanntgegeben.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.21 14:28 V12.2.5-2