Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladek dreamstime.com Markt | 30 August 2016

Littelfuse schließt Übernahme ab

Littelfuse, Inc. gab bekannt, dass die Übernahme einer ausgewählten Produktpalette der ON Semiconductor Corporation abgeschlossen wurde.
Die Produktpalette umfasst Überspannungsschutz(TVS)-Dioden, Schaltthyristoren und Bipolartransistoren mit isolierter Gate-Elektrode (IGBT) für Zündanwendungen in der Automobilbranche. Die Produktreihe hat einen Jahresumsatz von ca. 55 Millionen US-Dollar. Der Kaufpreis lag bei 104 Millionen US-Dollar.

„Die Übernahme steht im Einklang mit unserer Strategie zur Erweiterung von Leistungshalbleiter- Anwendungen und unserer Präsenz im Automobilelektronik-Markt“, erklärt Ian Highley, Senior Vice President und General Manger für Halbleiterprodukte sowie Chief Technology Officer bei Littelfuse.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2