Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Acal BFi Komponenten | 29 August 2016

Acal BFi präsentiert Oszillatoren SiT8008B von SiTime

Die silizium-basierten MEMS-Timing-Lösungen von SiTime bieten hohe Performance und verbesserte Zuverlässigkeit für Anwendungen, die eine Kombination aus kleinem Formfaktor und Low-Power-Taktgebern erfordern.
Das ist eine Produktankündigung von Acal BFi Germany GmbH. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Der programmierbare SiT8008B Oszillator verfügt branchenweit über den niedrigsten Stromverbrauch (im aktiven Modus 1,58 V) und kann problemlos an spezifische Anwendungsanforderungen angepasst werden. Die Oszillatoren verfügen über einen weiten Frequenzbereich von 1 – 110 MHz, auf die sechste Dezimalstelle genau. Dank ihrer kleinen Maße von nur 2,0 x 1,6 mm und 2,5 x 2,0 mm eignen sie sich besonders für den Einsatz als Taktgeber in Prozessoren und FPGAs, Netzwerk-Switches und Gateways, CCTV und Überwachungsausrüstungen. Der Temperaturbereich der Oszillatoren reicht von -20° C bis +70° C bzw, -40° C bis +85° C.
Weitere Nachrichten
2018.11.20 14:32 V11.9.4-1