Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tamas ambrits dreamstime.com Markt | 02 August 2016

LeEco übernimmt Vizio für 2 Milliarden US-Dollar

LeEco und Vizio haben bekannt gegeben, dass der chinesische Konzern den US-Hersteller von Unterhaltungselektronik für 2 Milliarden US-Dollar übernimmt.
Durch die Übernahme wird Vizio eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von LeEco.

Im Rahmen der endgültigen Vereinbarung wird LeEco alle Hardware- und Software-Operationen, Technologien und geistiges Eigentum von Vizio erwerben. Die Transaktion soll voraussichtlich im vierten Quartal von 2016 abgeschlossen werden und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.11 12:47 V11.8.0-1