Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© aydindurdu dreamstime.com Markt | 04 Juli 2016

Osram setzt angekündigte Veränderungen im Vorstand um

Die beiden im April angekündigten Vorstandsveränderungen bei der Osram Licht AG stehen unmittelbar vor der Umsetzung.

Stefan Kampmann, wird zum 1. Juli die neu geschaffene Position als Technikvorstand (CTO) bei Osram antreten. Finanzvorstand (CFO) Klaus Patzak, 51, wird zum selben Zeitpunkt seine Vorstandstätigkeit bei Osram beenden. Bis zur kurzfristig anstehenden Nachbesetzung dieser Position wird der Vorstandsvorsitzende (CEO) Olaf Berlien, die Tätigkeiten des Finanzvorstandes kommissarisch mit übernehmen. „Wir begrüßen Stefan Kampmann herzlich an Bord und freuen uns auf die Impulse, die er der wichtigen Forschungs- und Entwicklungstätigkeit bei Osram geben kann. Aufgrund des zunehmenden Wandels zum Hochtechnologiekonzern nimmt die Bedeutung dieses Ressorts weiter zu“, sagt Peter Bauer, Aufsichtsratsvorsitzender der Osram Licht AG. Mit Bezug auf den im besten Einvernehmen ausscheidenden Finanzvorstand betont Bauer: „Klaus Patzak hat sich auf dem Weg von Osram in die Selbständigkeit sowie beim anschließenden Börsengang große Verdienste erworben. Auch die Verbesserung der Produktivität bei Osram wurde von Klaus Patzak maßgeblich angestoßen. Dafür danken wir ihm und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2