Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© selenka dreamstime.com Komponenten | 22 Juni 2016

Neue Bausteine innerhalb der Zynq UltraScale+ Familie

Xilinx, Inc. erweitert seine Zynq UltraScale+ MPSoC Familie mit effizienten Dual-Core Bausteinen.
Das ist eine Produktankündigung von Xilinx. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die neuen “CG” Dual-Core-Typen verbessern die Skalierbarkeit des Zynq MPSoC Portfolios mit der Kombination von dualen Applikationen und Echtzeit-Prozessoren. Diese Dual-Core Bausteine bieten jetzt einen kostengünstigeren Einstieg in die Skalierbarkeit der Verarbeitung in der gegenwärtig lieferbaren Zynq UltraScale+ Familie, mit Quad ARM® Cortex®-A53, Dual Cortex-R5, Graphik-Einheit und Video-Codec. Die Entwickler können im Portfolio der skalierbaren Verarbeitung zwischen drei unterschiedlichen Bausteinen wählen, um die Anforderungen einer breiten Vielfalt von Anwendermärkten zu erfüllen. Dazu zählen industrielle Motorsteuerungen, Sensor-Fusion, medizinische Endoskopie und miniaturisierte Funkgeräte.

„Die neuen Mitglieder des Portfolios adressieren die Forderungen unserer Kunden nach einer skalierbaren gemeinsamen Hardware-Plattform, die ihnen die Flexibilität für Dual-Core ARM Cortex-A53 Prozessorlösungen gibt“, sagte Sumit Shah, Senior SoC Product Line Manager bei Xilinx. „Damit adressieren wir einen noch breiteren Bereich von Märkten und Applikationen, bieten niedrigere Preispunkte zum Einstieg, sowie Pinkompatibilität innerhalb unseres gesamten Zynq UltraScale+ Portfolios.“

„Der Embedded-Markt umfasst eine Reihe ganz unterschiedlicher Applikationen, in denen die Anwender nach effizienten und skalierbaren Technologien suchen, die über einen breiten Bereich von Plattformen und Märkten hinweg einsetzbar sind“, kommentiert Ian Ferguson, Vice President Worldwide Marketing and Strategic Alliances bei ARM. „Das Zynq Produkt-Portfolio ist jetzt breiter aufgestellt als jemals zuvor. Das Angebot einer Vielzahl von ARM-Prozessoren verbessert signifikant die Time-to-Market-Bedingungen der Anwender, da sich Code und IP für beliebige andere Applikationen wiederverwenden lassen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2