Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mopic _dreamstime.com Markt | 07 Juni 2016

Samsung SDI in Gesprächen mit Tesla Motors

Die Tochtergesellschaft Samsung SDI des Elektronikunternehmens Samsung Electronics Co. Ltd wird angeblich als neuer Batterielieferant des Elektroautoherstellers Tesla Motors gehandelt.
Samsung SDI soll nach neusten Meldungen die Batterien für das Tesla Model 3 liefern. Außerdem will das Unternehmen Batterien für die Energy Storage-Produkte von Tesla zur Verfügung stellen, so berichtet der Nachrichtendienst Reuters.

Tesla hat derzeit etwa 373.000 Bestellungen für sein Modell 3. Die Lieferungen sollen voraussichtlich Ende 2017 beginnen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2