Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Analog Devices Komponenten | 26 Mai 2016

Analog Devices vereinfacht die Entwicklung von Wireless-Systemen

Das neue ECO-System, das den integrierten Breitband-HF-Transceiver AD9371 unterstützt, ebnet den Weg zu einfachen, vielseitigen Lösungen für die Mobilfunk-Infrastruktur sowie für Aerospace-, Rüstungs- und Messtechnik-Anwendungen.

Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices, Inc.. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Analog Devices, Inc. (ADI) präsentierte das Technologie- und Design-ECO-System RadioVerse™, das den Kunden integrierte Transceiver-Technologien, eine robuste Designumgebung und marktspezifisches technisches Know-how zur Verfügung stellt, um Entwicklungen drahtloser Systeme rasch aus dem Konzeptstadium in die Realität umzusetzen. Die Transceiver-Technologien des neuen ECO-Systems verringern die Abmessungen, das Gewicht und die Leistungsaufnahme drahtloser Systeme. Die Designumgebung mit Board Support Packages, Software und Tools ermöglicht den Kunden eine einfachere und zügigere Entwicklung drahtloser Systeme. Das Anwendungsgebiet reicht dabei von der Mobilfunk-Infrastruktur über die Aerospace- und Rüstungselektronik bis hin zu elektronischen Prüf- und Messsystemen. RadioVerse definiert die Entwicklung drahtloser Systeme auf der Schaltungs-, Architektur-, System- und Software-Ebene neu. Sie macht die Integration einfacher und verkürzt die Markteinführungszeit der Kunden. Im Rahmen der Vorstellung des Technologie- und Design-ECO-Systems RadioVerse präsentierte ADI auch den AD9371 als neues Familienmitglied seiner Serie von integrierter Breitband-HF-Transceiver. Die höchst vielseitige, trägerbasierende System-on-Chip-Lösung bietet einen weiten HF-Abstimmbereich von 300 MHz bis 6 GHz, eine Signalbandbreite von 100 MHz und eine Leistungsaufnahme von weniger als 5 W unter Standard-Betriebsbedingungen. Dabei ersetzt bzw. eleminiert der Baustein nicht weniger als 20 diskrete Funk-Bauelemente und lässt sich als einheitliche Entwicklungsplattform für eine Vielzahl von Anwendungen und Standards verwenden. Dies ermöglicht ein erhöhte Effizienz der Forschung und Entwicklung, sowie verkürzt die Markteinführungszeit des finalen Produkts. Weitere Produkte der Serie breitbandiger HF-Transceiver sind der AD9361 und der AD9364. „Das Technologie- und Design-ECO-System RadioVerse von ADI verdeutlicht das Wesen unseres systemorientierten Innovationskonzepts. Wir bieten darin Lösungen an, die über die reinen Halbleiterbausteine hinausgehen, damit Entwickler schneller auf den Markt kommen und ihre Kosten senken können“, erläutert Rick Hess, Executive Vice President der Communications Business Group von Analog Devices. „Die in RadioVerse verfügbare, branchenführende Funk-Technologie verschafft unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil, damit sie wiederum Innovationen für ihre Kunden realisieren können.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1