Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© maksim pasko dreamstime.com Komponenten | 07 April 2016

RS Components und Intel mit weltweiter Distributionsvereinbarung

RS Kunden erhalten einfachen Zugang zu den wichtigsten Produkten und Technologien von weltweitem TechnologiefĂŒhrer fĂŒr embedded- und Internet of Things-Entwicklungen.
Das Abkommen bezieht sich auf eine Reihe von Produkten des Unternehmens fĂŒr Entwicklungen im Bereich Computing und embedded. Die Vereinbarung ermöglicht es den Kunden weltweit eine breite Auswahl an Intel-Produkten von RS direkt zu beziehen, die auf eine Vielzahl von Anwendungen und Projekten basierend auf dem Internet of Things (IoT) abzielen.

„Intel ist ein weltweiter TechnologiefĂŒhrer und ein zunehmend wichtiger Akteur im Bereich von Embedded-Entwicklungstechnologien“, sagt Fred Knowles, VP Product Management bei RS Components. „Diese neue globale Vertriebsvereinbarung bedeutet, dass Intel-Technologien jetzt ganz einfach quasi auf Knopfdruck ĂŒber die RS Website fĂŒr die schnelle Lieferung aus unseren globalen LĂ€gern verfĂŒgbar sind.“

„Wir sind begeistert zu sehen, wie RS Components innovative Intel-Produkte und Technologien einer breiten Palette von globalen Kunden zugĂ€nglich macht“, sagte Rod O'Shea, General Manager, EMEA Direkt and Channel Sales bei Intel. „Innovatoren, Maker und Unternehmer zu stĂ€rken ist eine PrioritĂ€t fĂŒr Intel. Diesen Zielgruppen einen einfachen Zugang zu diesen Technologien zu ermöglichen ist ein wichtiger Schritt.“
Weitere Nachrichten
2018.12.13 13:08 V11.10.14-1