Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© atotech Komponenten | 14 März 2016

Atotech mit neuem Werk in Penang

Mit einer Anfangsinvestition von RYM 50 Millionen (11 Millionen Euro) soll die neue Anlage den wachsenden Nachfragen von Atotech-Lösungen in Südostasien gerecht werden.

Atotech hat sein neues Werk in Penang, Malaysia eröffnet. Bereits vor einem Monat hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass Atotech weiter in seine Ausrüstungs- und Produktionsstätte in Guangzhou, China investieren wird. Beide Investitionen unterstreichen die stark wachsende Nachfrage von Produkten Atotech-Produkten und -Lösungen in dieser Region. Die neue Anlage umfasst bebaute Fläche von 7.500 Quadratmeter und eine Produktionskapazität von 12.000 t/a bei einschichtigem Betrieb. Durch das neue Werk werden weitere 35 neue Arbeitsplätze geschaffen, die in den nächsten Jahren voraussichtlich weiter zunehmen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.24 22:28 V13.2.0-1