Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© fingerprintcards Markt | 02 März 2016

Schwere Zeiten für Fingerprint-Sensor-Markt

Skandinavien hat es in nur kurzer Zeit zum Mittelpunkt für Unternehmen im Bereich Fingerprint-Sensoren geschafft, doch nun steigert sich der Wettbewerb.
Unternehmen wie Fingerprint Cards, Next Biometrics, Idex und Precise Biometrics erwarten, dass sie in der nächsten Zeit einem sehr viel stärkeren Wettbewerb ausgesetzt sein werden.

Auf dem World Mobile Congress in Barcelona hat die Investmentbank ABG gezeigt, dass der Wettbewerb im Bereich Fingerprint deutlich steiler geworden ist. Um diese Aussage zu unterstreichen, weist die Bank darauf hin, dass sich im Jahr 2016, im Vergleich zum Vorjahr, die Lieferungen potenziell verzehnfachen können. Außerdem erhöht die Zusammenarbeit von Qualcomm in China bezüglich von Ultraschallsensoren und Synaptics das Geschäft.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 11:45 V11.5.4-1