Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vinnstock dreamstime.com Design Analysen | 01 März 2016

Taiwan überholt Südkorea - auf dem Weg zur Nummer 1

Taiwan führt zur Zeit mit fast 22 Prozent die weltweite installierte IC Kapazität an. China ist erstmals stärker als Europa, so meldet IC Insights.
Taiwan hat nun auch Südkorea im Jahr 2015 überholt, nachdem Taiwan bereits 2011 Japan überholt hatte.

Die Abbildung zeigt die monatliche installierte Waferproduktionskapazität nach geografischen Regionen und Ländern im Dezember 2015. Die Zahlen beziehen sich auf die Fabs in der Region, unabhängig von der Zentrale des Unternehmens. So wird beispielsweise die Waferkapazität vom südkoreanischen Unternehmen Samsung, die in den USA installiert ist, auch dort angerechnet. Die ROW-Region besteht hauptsächlich aus Singapur, Israel und Malaysia, umfasst jedoch auch Länder/Regionen wie Russland, Weißrussland, Australien und Südamerika.



---
© IC Insights

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2