Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© gualtiero boffi dreamstime.com Komponenten | 26 Februar 2016

Schukat erweitert Portfolio um Bereich der SiC-Leistungsschalter

Mit der Aufnahme der beiden SiC-J-FETs IJW120R070T1 und IJW120R100T1 von Infineon baut Schukat sein neues Segment an Siliziumkarbid-Leistungsschaltern auf.
Die beiden Schalter der „CoolSiC“-Familie vereinen die Materialeigenschaften von Siliziumkarbid mit dem „normally-on“-Konzept (selbstleitend).

Zudem wird der Distributor sein Programm um weitere SiC-Leistungsschalter der Hersteller Wolfspeed, ROHM und ST Microelectronics in Form von SiC-MOSFETs ausbauen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1