Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 02 April 2007

Schaffner Gruppe ernennt Vice President Global Manufacturing

Der Verwaltungsrat der Schaffner Holding AG hat Herrn Ah Bee Goh zum Vice President Global Manufacturing und Mitglied der Geschäftsleitung der Schaffner Gruppe ernannt.
Er wird sein Domizil am Sitz des thailändischen Schaffner-Werks haben und die weltweiten Produktionsaktivitäten der Schaffner Gruppe leiten. Ah Bee Goh ist nach dem Vice President Asia Business Development das zweite Mitglied der achtköpfigen Schaffner-Geschäftsleitung, das sein Domizil im asiatischen Wirtschaftsraum hat. Der neue Vice President Global Manufacturing der Schaffner Gruppe ist Staatsbürger von Singapur. Er schloss sein Studium mit einem Honours Bachelor of Science in Production Engineering der University of Strathclyde sowie einem MSc in Industrial Engineering der National University of Singapore ab und hält einen MBA der University of Surrey sowie einen MSc in Finance der University of Leicester. Nach Managementaufgaben in weltweit tätigen Unternehmen, unter anderem bei verschiedenen Hard-Disk-Drive-Herstellern, übernahm er 1991 die Führung von Leica Instruments in Singapur mit rund 600 Mitarbeitern, die er als Managing Director bis zu seinem Wechsel zur Schaffner Gruppe leitete.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.25 09:38 V9.6.1-2