Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© amica wronki Markt | 07 Dezember 2015

Amica übernimmt britische CDA-Gruppe

Der polnische HaushaltsgerĂ€tehersteller Amica hat die CDA-Gruppe, Nottinghamshire, Großbritannien, fĂŒr 24,3 Millionen GBP erworben.
Die 24,3 Millionen GBP sollen in drei Anleihen bis zum Jahr 2017 gezahlt werden. Der erste Teil, 87,6 Prozent der Transaktion, wurden bereits bezahlt. Im August 2015 hat Amica auch Aktien des französischen Distributors Sideme erworbenen.

„Mit dem Kauf von CDA stĂ€rken wir die Position des Amica Konzerns in Westeuropa. Diese Transaktion sichert uns einen viermal höheren Umsatz in Großbritannien und Irland und einen Anstieg von 10 Prozent der Umsatzerlöse der Amica Group, exklusive zukĂŒnftiger Synergien“, sagt Jacek Rutkowski, PrĂ€sident des Verwaltungsrates der Amica Wronki SA.

© CDA Group
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-2