Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ra2studio dreamstime.com Design Analysen | 30 November 2015

Automotive-IC-Markt mit stärkstem Wachstum bis 2019

IC Insights hat festgestellt, dass von 2014 bis 2019 der Automotive-IC-Markt voraussichtlich per Jahr durchschnittlich um 6,7 Prozent wachsen wird.
Dies ist damit der höchste Anstieg unter den sechs wichtigsten Endverwender IC-Anwendungen (Computer, Verbraucher, Kommunikation, Automotive, Industrial/Medical und Staat/MilitĂ€r). Dies sind außerdem zwei Prozente mehr als die 4,3 Prozent der CAGR-Progonose fĂŒr die IC-Gesamtindustrie fĂŒr den gleichen Zeitraum. Die starke CAGR fĂŒr Automotive-ICs beruht teilweise auf der Tatsache, dass dieser Markt, im Vergleich zu den Bereichen Kommunikation, Computer und Verbraucher, von einer kleinen Basis aus wĂ€chst. Außerdem wird eine konstante und signifikante Zunahme der IC-Inhalte in allen Neuwagen, ob Luxus- oder Basis-Modell, wĂ€hrend des Prognosenzeitraums erwartet. Im Jahr 2015 rechnet IC Insights damit, dass der Automotive IC Umsatz um 7,3 Prozent auf dem gesamten IC-Markt mit 287,1 Milliarden US-Dollar steigt. In 2019 wird damit gerechnet, dass der Automotive IC Umsatz um 8,1 Prozent des gesamten IC-Marktes von 358,7 Milliarden US-Dollar steigt. --- Mehr Informationen finden Sie bei © IC Insights.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2